Reservatspflege, 13. August 2022

Unser nächster Einsatz  in einem unserer zahlreichen tollen Reservaten findet am Samstag, 13. August statt. Neben der Arbeit gibt es auch immer tolle Sachen zu beobachten! Wir treffen uns um 8 Uhr in der Storchenstation Möhlin. Handschuhe, gute Schuhe  und Sonnenschutz sind zu empfehlen. Schluss ist gegen 12 Uhr. Gäste sind herzlich willkommen, auch Kinder. Ein Znüni wird offeriert.

Drucken E-Mail

Jagdhaus Talmatt Jubiläum, 25.6.2022

Auf Anfrage der Jägerschaft präsentierte sich der NVM an einem Stand beim 50-jährigen Waldhaus Talmatt bei bestem Wetter. Die attraktiv ausgestellten Vögel faszinierten nicht nur die Jäger, sonder auch die eingeladene Bevölkerung. Ein Dank den Ausstellern!

Jagdhaus Talmatt 50 2022

Drucken E-Mail

Reservatspflege Burstel, 25. Juni 2022

Am Samstag, 25. Juni 2022 trafen sich 8 Vereinsmitglieder unter der Leitung von Rolf Schafroth zum Arbeitseinsatz im Reservat Burstel. Unmengen von Berufkraut konnten aus dem alten Teil des Reservates entfernt werden, gratuliere!

RP Burstel 2022

Daneben gab es viel zu beobachten. Bilder von Chr. Geiser

Reservatspflege Burstel 2022

entstanden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Drucken E-Mail

Bergvogelexkursion Engadin, Juni 2022

Höhepunkt im diesjährigen Jahresprogramm des NVM war zweifellos die dreitägige Exkursion ins Unterengadin. Sie hielt alle Versprechen! Die vom Co-Präsidenten  Hansruedi Böni hervorragend organisierte Reise, samt Unterkunft in der Jugendherberge Scuol, kam bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer sehr gut an, alles klappte hervorragend, die Herberge nahe beim Bahnhof war eine Trouvaille.

Auf den Exkursionen von Vnà ins Val Sinestra am Samstag und von Motta Naluns via Prui nach Ftan am Sonntag kamen die 22 erwartungsvollen Ornithologinnen und Ornithologen voll auf ihre Rechnung: Dani Matti, unser Vorstandsmitglied und Top-Ornithologe war in seiner zweiten Heimat im Element und präsentierte uns 72 Vogelarten! Star war diesmal ein Wendehals mit nicht enden wollendem Gequäke zuoberst von einem Baum.

Auch für die botanisch Interessierten war das Gebiet enorm reichhaltig. Die goldbraunen Frauenschuhe im lichten Lärchenwald entzückten alle, weitere 10 Orchideen kamen dazu! Daneben das ganze Spektrum einer intakten Alpenflora.

Was dem ganzen Trip zusätzlich eine besondere Note gab, war die ausgelassene fröhliche Stimmung unter den Teilnehmern und Teilnehmerinnen, es machte einfach richtig Spass (siehe Bilder...) Danke Hansruedi, Dani und allen Beteiligten!

Der NVM unterwegs im Engadin 2022

 

Drucken E-Mail

Storchenberingung, 5. Juni 2022

Damit wir unsere Weissstörche nach ihrer Rückkehr aus den Winterquartieren wieder erkennen, wurden sie auch diese Jahr von unserem Storchenvater Bruno Gardelli beringt. An Pfinsten 2022 war es bei regem Publikumsaufmarsch wieder soweit. Zahlreiche Patenschaften für einen Jungstorch konnten im Anschluss abgeschlossen werden, den jungen Störchli konnte man kaum widerstehen...  Bei Kaffee & Kuchen konnten viele weitere Fragen zu den Störchen und zu den weiteren Bewohnern der neuen Storchenstation beantwortet werden.

Storchenberingung 2022

 

 

 

 

 

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.