Vier neue Hecken im Möhliner Feld

191

Gegen 30 Mitglieder der Naturschutzvereine Möhlin und Zeiningen haben am 5. November 2016 in einer gemeinsamen Pflanzaktion 1000 einheimische Sträucher gepflanzt. An vier verschiedenen Orten, zwischen Egelsee und Lindenhof Zeiningen, wurden wertvolle, artenreiche Hecken als ökologische Aufwertungsmassnahmen angelegt. Zahlreiche Tierartenwie Vögel, Säugetiere oder Insekten werden davon profitieren. Auch vom Landschaftsbild her bringen Hecken strukturen und Farben rein und verbessern das Mikroklima. 

Unsere Aktion war vom Wetter begünstigt, brach doch der angekündigte starke Regen erst nach getaner Arbeit über die gesetzten Sträucher herein und bewässerte sie so optimal. Derweil sassen wir Helfer bereits bei einer warmen Kürbissuppe - vom Hof offeriert - im Trockenen. Die Aktion war ein gutes Beispiel dafür, dass Naturschutzvereine praktische Hilfe anbieten, wenn Bauern Interesse an Naturschutzmassnahmen zeigen. Wir hoffen, mit unserer Aktion zur Nachahmung zu verleiten !

196  204

200

268  247

279  284

 

 

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok