Rotmilane erhalten Sender

Freiburg, 6. Juni 2011

Zwei weitere Rotmilane erhielten Satelliten-Sender

Am vergangenen Samstag wurden in Möhlin (AG) in Zusammenarbeit mit dem Verein "Natur- und Vogelschutz Möhlin" zwei weitere Rotmilane mit Satelliten-Sendern ausgerüstet. Die 40 Tage alten Jungvögel dürften in etwa einer Woche das Nest erstmals verlassen. Mit Hilfe der Argos-GPS-Sender können sie nun während mehreren Jahren mehrmals pro Tag überall auf der Welt geortet werden. Die beiden Vögel heissen Melina und Mago. Ihre Ortsverschiebungen können Sie auf den Internetseiten des Naturhistorischen Museums Freiburg verfolgen.

.....

Trio_5381

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok