Ein Schwarzstorch zum Jubiläum

Im Jubiläumsjahr "50 Jahre Storchenstation" hat uns derTierpark Goldau am 5. März ein Geschenk der besonderen Art überreicht: einen leicht verletzten SCHWARZSTORCH, zur Weiterbetreuung in der Storchenstation Möhlin! Der NVM freut sich sehr, der Bevölkerung nun auch diese zweite in Europa heimische Storchenart präsentieren zu können.

 Schwarzstorch Hadi short

Aus den zahlreichen Namensvorschlägen hat sich - in Zeiten von Corona - einer durchgesetzt:

CORONERO heisst unser erster Schwarzstorch! Lang lebe er und glücklich!

Ankunft Schwarzstorch 2020

 

Fotos Ramona Glauser und Martin Hohermuth

 

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.